FAQ POSH GmbH 2018-02-13T16:56:23+00:00
Welche zusätzlichen Funktionen erhalte ich mit der erweiterten SketchUp Pro Version?
Mit der erweiterten SketchUp Pro Version erhalten Sie folgende zusätzliche Funktionen:

  • kommerzielle Nutzung
  • DWG/DXF-Schnittstelle für den Datenaustausch mit allen gängigen CAD/CAM-Systemen
    • vektorielle 3D Export-Schnittstellen: DWG/DXF, 3DS, OBJ, DAE, KMZ, IFC, FBX, XSI, WRL
    • vektorielle 2D Export-Schnittstellen: DWG/DXF, PDF, EPS
  • Volumen-Werkzeuge für additives/subtraktives Modellieren (‘boolesche’ Operationen)
  • Animations-Export (Video, Bildfolge) in höheren Auflösungen (über Full HD) und mit erweiterten Konfigurations-Optionen (Seitenverhältnis, Frame-Rate, Endlosschleife, Kantenglättung)
  • Geostandort-Funktion: erweitert um Satelliten-Bilder und 3D-Terrain-Daten
  • benutzerdefinierbare Linienstile mit externem Programm ‘Style Builder’ erstellen
  • dynamische Komponenten mit parametrischen Eigenschaften erstellen
  • Stücklisten-Berichte erstellen: Excel (XLS-Format), Text (CSV-Format)
  • erweiterte 3D Kamera-Werkzeuge (Plugin)
  • Zeichnungs-Zusammenstellungen und Präsentationen mit externem Programm ‘Layout’ erstellen
  • deaktivierbarer Willkommen-Dialog
  • kostenfreier technischer Support per E-Mail und Telefon (Festnetz) durch deutschsprachige Support-Ingenieure
Für wen ist SketchUp Pro geeignet?
SketchUp Pro ist ein äußerst effektives und leicht zu erlernendes Werkzeug für die Akquisition, Kundengewinnung und Präsentation. Es ist für alle Berufsgruppen geeignet, die Ideen und Objekte schnell und kostengünstig modellieren, modifizieren, visualisieren oder präsentieren wollen.

SketchUp Pro wird weltweit unter anderem in den folgenden Bereichen eingesetzt: Architektur, Innenarchitektur, Städtebau, Ladenbau, Messebau, Produkt-Design, Visualisierungen, Modellbau, Gartenbau, Holzverarbeitung, Baugewerbe, CAD-Dienstleistungen, Grafikdesign, Technischer Dokumentation, Immobilien-Marketing…

Was kann ich mit SketchUp Pro machen?
Mit SketchUp Pro können Sie Ideen, Konzepte, Konstruktionen, Objekte und Projekte entwickeln, modifizieren, visualisieren und präsentieren. Dabei können Sie auf vorhandene 2D- und 3D-Daten sowie Daten in Pixelformaten zurückgreifen und diese integrieren.

SketchUp Pro verbindet die Einfachheit und Spontanität der Handskizze mit der Flexibilität und Geschwindigkeit des PCs ohne Ihre Kreativität einzuschränken. Sie können völlig frei und millimetergenau arbeiten.

Welchen Nutzen bietet mir SketchUp Pro?
Mit SketchUp Pro sparen Sie Zeit und erhöhen Ihre Effektivität. Projekte zu visualisieren oder sogar zu animieren war bisher mit großem Aufwand verbunden: die Software war schwer zu erlernen und meist kostspielig. Sparen Sie Geld und Zeit mit Ihrer Entscheidung für SketchUp Pro.

Wenn Sie Visualisierungs- und Präsentations-Unterlagen an externe Dienstleister vergeben kostet das Zeit, Geld und Nerven, denn der Auftrag muss nicht nur gut vorbereitet sondern auch entsprechend betreut werden. Wie oft haben Sie sich schon gewünscht, alle Arbeitsschritte mit eigenen Mitteln zu realisieren? Kein Problem mit SketchUp Pro.

Wenn Sie bisher Ihre Entwürfe mit Handskizzen oder am Modell entwickelt haben, dann ist SketchUp Pro genau das Richtige für Sie, denn Sie können Ihre Handskizzen voll in SketchUp Pro integrieren und dort in dreidimensionale Modelle umwandeln. Ihre Arbeit geht nicht verloren, denn Sie können die entstandenen Daten in anderen Programmen weiterverarbeiten.

Wie schnell lässt sich SketchUp Pro erlernen?
Diese Frage lässt sich ganz einfach mit einem praktischen Beispiel beantworten. Wenn Sie z.B. am Vormittag mit dem Kennenlernen der Funktionen von SketchUp Pro beginnen und dann direkt damit anfangen ein Projekt zu erstellen, haben Sie nachmittags schon Ihr Ziel erreicht. Sollten Sie bereits Erfahrung mit Grafik- oder CAD-Programmen haben, sind Sie sicher noch schneller.

Bereits nach 4-5 Stunden kennen Sie sich sehr gut mit SketchUp Pro aus und arbeiten effektiv an einem Projekt. Ein Projekt mit der Komplexität des nachfolgenden Beispiels erstellen Sie in 3-4 Stunden.
Flache Lernkurve in SketchUp

SketchUp Pro ist eine Software, die Sie schnell beherrschen. Schon nach wenigen Arbeitstagen mit SketchUp Pro wird es keinen Ihnen unbekannten Werkzeuge oder Kern-Funktionen mehr geben.

Wie kann ich SketchUp Pro schnell erlernen?
Das Studieren von dicken Büchern entfällt. SketchUp Pro lernen Sie durch eine Vielzahl von Videos, interaktiven Tutorials zum Selbststudium und dem integrierten Hilfe-Assistenten ‘Mentor’ mit Anbindung an das SketchUp Online-Hilfesystem.

Mehr benötigen Sie nicht, um SketchUp Pro schnell zu erlernen und sicher zu beherrschen.

Können die mit SketchUp Pro erstellten Modelle in anderen Programmen weiterverarbeitet werden?
Sie können Ihre Modelle als 2D- und 3D-Vektor-Daten einschließlich der in SketchUp Pro angelegten Gruppen, Komponenten und Ebenen-Struktur (= Layer) z.B. im DXF/DWG-Format exportieren (vorbehaltlich Unterstützung durch Format).

Alle gängigen CAD-Programme können diese Formate sowohl importieren als auch als externe Referenz einbinden. Dies bedeutet eine größtmögliche Integration in Ihre CAD-Projekte. Sie können die Vorteile von SketchUp Pro und Ihrem CAD-Programm parallel nutzen.

Natürlich können Sie auch die Modell-Ansichten in ein Raster-Formate exportieren und mit einer Bildbearbeitung weiterverarbeiten.

Welche Möglichkeiten habe ich, Fotos, Handskizzen und Grafiken zu verwenden?
Bilder bzw. Rasterformate können Sie direkt in SketchUp Pro integrieren. Sie können diese Bilder beliebig skalieren und im 3D-Raum positionieren. Eine Handskizze können Sie zum Beispiel ganz einfach einscannen, in SketchUp Pro einfügen und mit zwei Mausklicks so justieren, daß die Maße mit der Realität übereinstimmen.
Scan in SketchUp

Sie können Rasterbilder auch nutzen um Ihre Visualisierung realistisch zu gestalten, indem Sie eine “Kulisse” für die bestehende Bebauung oder einen Hintergrund entwerfen. Rasterbilder können Schatten werfen und mit Schatten belegt werden, selbst wenn sie keine Ausdehnung besitzen.

Rasterbilder können auch als Material zur Flächenfüllung verwendet werden.
Materialien in SketchUp

Ist es möglich eine Handskizze, einen Lageplan oder ein Projekt auf eine bestimmte Himmelsrichtung auszurichten?
Sie können den Ausrichtungs-Winkel als Wert eingeben oder sich direkt in der Zeichnung an bestehenden Elementen oder Abbildungen orientieren und somit Ihr Projekt exakt ausrichten.

Mit der Anbindung an Google Earth ist außerdem eine Geo-Lokation inkl. Einbindung des Geländes als unterlegtes Rasterbild möglich.

Ist es möglich mit SketchUp Pro zu drucken?
Es können beliebige Perspektiven und allen Darstellungsweisen gedruckt werden – in den lotrechten Ansichten ohne Perspektive selbstverständlich auch maßstäblich.
Kann ich mit SketchUp Pro auch ganz genau arbeiten?
Selbstverständlich können Sie Werte, Abmessungen, Winkel und Koordinaten auch millimetergenau eingeben. Arbeiten Sie wie es Ihnen gefällt: entweder intuitiv modellierend oder präzise konstruierend. Sie müssen sich nicht festlegen und können die Arbeitweisen frei kombinieren.

SketchUp Pro verfügt über ein Eingabefeld in der Statuszeile, in dem Sie Ihre exakten Werte direkt eingeben können.

Wie integriere ich mit SketchUp Pro erstellte Bilder in meine Präsentationen, z. B. Entwurfszeichnung, Projektmappe oder Internet-Seite?
Alle Abbildungen können mit allen Darstellungsmöglichkeiten als Vektor- oder als Raster-Format in wählbarer Auflösung gedruckt sowie exportiert und somit in alle Medien integriert werden.

SketchUp Pro Daten lassen sich somit in allen CAD-, Office-, Layout- und Präsentations-Programmen integrieren oder mit dem mitgelieferten Layout-Programm zu 2D Produkt-Präsentationen weiterverarbeiten.

Kann ich eigene Materialien erstellen?
Das ist ganz einfach: Sie erstellen eigene Materialien durch die Kombination beliebiger Farbwerte und/oder Rasterbild-Texturen, die der Materialoberfläche Ihrer Vorstellung entsprechen.

Natürlich können Sie auch einfach die über 1000 mitgelieferten Materialien verändern und unter einem neuen Namen abspeichern.

Was passiert wenn ich nachträglich Materialien oder Farben ändern will?
Der SketchUp Pro Material-Browser zeigt Ihnen alle zu Verfügung stehenden Materialien an. Zusätzlich werden alle in einem Projekt verwendeten Materialien gesondert angezeigt.

Wenn Sie ein Material verändern oder neu definieren, werden zeitgleich alle Oberflächen, die mit diesem Material belegt sind, verändert. Das bedeutet: Farbstudien oder Änderungswünsche lassen sich innerhalb kürzester Zeit realisieren.

Welche Darstellungsarten sind in SketchUp Pro möglich?
Es gibt viele Darstellungsarten die miteinander kombiniert werden können:
SketchUp Darstellungsarten
Wie erstelle ich eine Schattenstudie?
Wählen Sie einfach die gewünschten Parameter (Land, Stadt, Monat, Uhrzeit) aus. Fügen Sie dann eine zusätzliche Szene mit entsprechend angepassten Parameter hinzu.

Mit einer Kamerafahrt zwischen den angelegten Szenen kann der Schattenwurf auch visualisiert werden, d.h. der Verlauf über die Tageszeit in einer Kamerafahrt dynamisch animiert werden.

Sind Symbole wie Einrichtungsgegenstände beinhaltet? Kann ich eigene Symbole erstellen und bereits vorhandene externe Symbole importieren?
Zusätzlich zu den mitgelieferten Symbolen (Komponenten genannt) können Sie weitere Komponenten im SketchUp 3D Warehouse herunterladen pder direkt im Programm per “Datei > 3D Warehouse” einfügen. Natürlich können auch eigene Komponenten sowohl im Dokument als auch als Datei erstellt werden.

Wenn Sie bereits über Symbole verfügen, z. B. aus einem CAD-System, können Sie diese im DXF/DWG-Format in SketchUp Pro importieren und als wiederverwendbare Komponenten abspeichern.

Sind individuelle Tastenkürzel zur schnellen Bedienung möglich?
Jede Funktion in SketchSketchUp Pro ist durch Tastenkürzel steuerbar. Sie können diese selbst definieren und damit z.B. Tastenkürzel so benennen, wie Sie es aus anderen Programmen gewohnt sind.

Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte den SketchUp Pro Referenz-Karten von unserer Download-Seite.

Welches System wird für SketchUp Pro benötigt?
SketchUp Pro ist für Windows und Mac OS X verfügbar. Die per Grafikkarte beschleunigte OpenGL-Bildschirmausgabe wird unterstützt und mindestens für komplexe Modelle explizit empfohlen.

Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte den SketchUp Pro System-Voraussetzungen.

Gibt es eine Lizenz für den Einsatz im Bereich der Ausbildung und Lehre?
Hochschulen und Ausbildungsstätten können vergünstigte SketchUp Pro Educational-Lizenzen als Netzwerk-Version beziehen. Für Schüler, Studenten und Dozenten ist eine Einzelplatz-Lizenz erhältlich.

Alle Lizenzen sind zeitlimitiert und während der Laufzeit kostenfrei upgradeberechtigt.

Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte unserer SketchUp Pro Educational-Seite.

POSH GmbH

  Ihr SketchUp-Experte